Die Einsatzbereiche Pädagogik / Förderung – berufsbezogene hundegestützte Handlungsansätze

Für Ihre Anmeldung merken Sie sich bitte folgende Anmeldenummer vor:
Seminar S1-20
26. September 2020 09:00 - 17:00 Uhr
Technologiezentrum Wuppertal / Haus 5, Heinz-Fangman-Straße 2-6, 42287 Wuppertal

Inhalt: Einsatzbereiche Pädagogik / Förderung - berufsbezogene hundegestützte Handlungsansätze. Wirkungsursachen, Wirkungsmechanismen, Wirkungsweisen.

Dozentin: Meike Heyer (Master of Education.)studierte Sonderpädagogik und Gesundheitswissenschaften an der Universität Flensburg. Sie forschte zur Wirkung von Hunden in der Leseförderung, ist Fachbuchautorin und an verschiedenen Publikationen in anerkannten wissenschaftlichen Fachzeitschriften beteiligt. Sie ist Expertin für hundegestützte Pädagogik im deutschsprachigen Raum, Referentin u.a. in Deutschland, Österreich, Schweiz, Slowenien. Sie führt seit 15 Jahren Schulhunde, leitet im Auftrag der ISAAT eine Arbeitsgruppe zur Erstellung von Standards für die Ausbildung und den Einsatz von Schulhunden sowie die dazu gehörige Modellausbildung „Fachkraft Schulhund-Team“ in Osnabrück.

Zielgruppe: Einen Berufsabschluss im Bildungs-, Gesundheits-, Erziehungswesen.

Kosten: 105,00 €

  • Verpflegung: Snacks, Getränke, Mittagsessen
  • Seminarunterlagen, Teilnahmebescheinigungen

Anmeldung: hier.

Zurück