Aktuelles

Lieben Dank an Frau Nicole Brinkmann!

Der Praxistag zum Thema „Mein Hund und ich im Alltag“ bei der Ausbildung zum Therapie-/Pädagogikbegleithunde-Team.

Leider ist unsere Hundetrainerin Anke Clever erkrankt. Sonntagmorgen?! Aber unter Kollegen kam Hilfe!! Nun, wer ist eingesprungen? Frau Nicole Brinkmann von lieblingsviecher.de. Herzlichen Dank für diesen sehr spontanen Einsatz und die Ideenbereicherung! Als Rückmeldung möchte ich berichten, dass Sie sich sicher neue Fans Ihrer Arbeit gewonnen hat. B.M.

Kommunikation ohne Worte – Hundegestützte Pädagogik

Nun ist unsere Projektleitung Anke Clever mit Ihrem Projekt Kommunikation ohne Worte – Hundegestützte Pädagogik gestartet.

Als erstes Team war Maureen mit Lucia bei der Kindernothilfe im Einsatz.

Leider lässt sich eine wahrhafte Dankbarkeit mit Worten nicht ausdrücken. (Johann Wolfgang von Goethe)

 

Abenteuer Vertrauen

Auch das Projekt von Katrin Baalasingam Abenteuer Vertrauen gehört nun für die Kinder des Frauenhauses Wuppertal zum festen Bestandteil.

Wir alle leben geistig von dem, was uns Menschen in bedeutungsvollen Stunden unseres Lebens gegeben haben. (Albert Schweitzer)

Herzlich Willkommen und eine erfolgreiche Ausbildung!

Nun starten wir mit den acht ausgewählten Teams für die Ausbildung https://www.gesundheit-durch-tiere.de/bildungszentrum/ausbildung-paedagogik-therapiebegleithund.html

Es geht in Theorie und Praxis rund um das Mensch-Hund-Team, dann erfolgt bevor ab Februar 2020 die Ausbildung in der Praxis mit den Klienten beginnt, als Abschluss der ersten 4 Module der Prüfungstag zum Begleithund-Team in Theorie mit dem Nachweis der Sachkunde von Hundehalterinnen / Hundehaltern gem. § 11 des Landeshundegesetz NRW und Praxis mit dem Nachweis, dass das Mensch-Hund-Team sich in allen Alltagssituationen umsichtig und verantwortungsvoll bewegt und der Hund jederzeit durch seine Bezugsperson kontrollierbar ist. B.M.

Unsere 1. Tagung „TIERGESTÜTZT“ in Wuppertal / NRW am 09. November 2019

Sie möchten sich gerne über unser Engagement und über Praxiserfahrungen in der tiergestützten Arbeit informieren.

Hierzu gibt es im Rahmen unserer 1. Tagung „TIERGESTÜTZT“ (Von der Praxis für die Praxis und Interessierte) Ihre Möglichkeit in begleitender kleiner Produktausstellung.

ReferentInnen wie z.B. Grit Glöckner-Kolodziej, Sonja Bottenberg, Katrin Baalasingam, Nic Koray, Anke Clever, Astrid Pottbeckers, Lexa Voss berichten über Ihre tiergestützte Arbeit und im Anschluss gibt es durch unsere begrenzte Teilnehmerzahl bei der Tagung auch genügend Raum zum Netzwerken und Erfahrungsaustausch bei einem kleinem Imbiss und Getränk.

Ab 17.30 Uhr beginnt dann die Mitgliederversammlung 2019 des Vereins Gesundheit durch Tiere e.V.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 105,00€.

Möchten Sie sich einen Teilnahmeplatz reservieren, bitte eine Mail an info@gesundheit-durch-tiere.de und überweisen Sie bitte den Teilnahmebeitrag auf unser Vereinskonto:

Gesundheit durch Tiere e.V.
Stadtsparkasse Wuppertal
IBAN: DE77 3305 0000 0000 7736 30
BIC: WUPSDE33XXX

Sie erhalten dann sofort Ihre weiteren Informationen und Ihr Teilnahmeplatz ist reserviert.

Ihre Tiere können an diesem Tag nur nach Absprache mit uns teilnehmen.

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen,

Birgit Minow

Woche des bürgerschaftlichen Engagements

Die Woche des bürgerschaftlichen Engagements im September 2019 - Mein Hund und ich im Ehrenamt

Die Woche des bürgerschaftlichen Engagements  im September 2019

Mein Hund und ich im Ehrenamt - S.1
Mein Hund und ich im Ehrenamt - S.2

Vom 13. bis 22. September 2019 findet in ganz Deutschland wieder die Woche des bürgerschaftlichen Engagements statt.
Der Verein Gesundheit durch Tiere e.V. ist mit der Suche nach Hilfe für unsere Projekt: Der TIERGESTÜTZTE KINDERLESEPASS https://www.gesundheit-durch-tiere.de/engagement/tiergestuetzter-kinderlesepass.html, vertreten.

Unser gemeinsames Ziel:
Lesemotivation und Lesefreude als Ziele einer nachhaltigen (außerschulischen) Leseförderung. Die Lesepatin und der Lesepate braucht kein Erziehungsexperte zu sein, um zu wissen, dass Bildung nicht nur unabdingbar für die Zukunftschancen eines Kindes, sondern auch für die Zukunft unserer Gesellschaft ist.

An den Terminen in dieser Woche bieten wir Ihnen die Informationen zu dieser ehrenamtlichen Tätigkeit und die Einschätzung der Eignung Ihres Hundes für diese Aufgabe, an.

Eine Teilnahme an einem dieser Termine ist aufgrund der Teilnahme der Hunde nur nach Anmeldung möglich. Mail: info@gesundheit-durch-tiere.de

Die Termine:
• Montag, 16.09.19 / Beginn 10:30 – 12:30 Uhr,
• Dienstag, 17.09.19 / Beginn 14:30 – 16:30 Uhr,
• Mittwoch, 18.09.19 / Beginn 17:30 – 19:30 Uhr,
• Donnerstag, 19.09.19 / Beginn 14:30 – 16:30 Uhr,
• Freitag, 20.09.19 / Beginn 10:30 – 12:30 Uhr.

Wir würden uns freuen Sie und Ihren Hund aus dem Raum Wuppertal kennen zulernen. Weiteres dann gerne per Mail. Herzliche Grüße B. Minow

Preisträger der Helping Vets Initiative 2019 – Gesundheit durch Tiere e.V.

Überraschung in unserer Sommerpause

Initiative HelpingVets: Die Firma Heel Veterinär hat uns mit ihrer Auszeichnung überrascht und uns zur Preisverleihung 2019 nach Baden-Baden-Neuweiler eingeladen.

Wir danken Herrn Jörg Sulner- Leiter Heel Veterinär Deutschland und seinem Team für diese Honorierung und dem angenehmen Tag auf dem Schloss Neuweiler.

Mit dieser finanziellen Unterstützung geht der Verein Gesundheit durch Tiere e.V. mit seinem Kindertierschutzpass nun mit den nächsten Gruppen 2019/2020 in die Durchführung.

Astrid Pottbeckers

Zertifikatsverlängerung

Die Nachkontrolle ist von uns eine Empfehlung, denn bis zum jetzigen Zeitpunkt gibt es ja in Deutschland keine gesetzlichen Vorgaben oder Bestimmungen für den Bereich der tiergestützten Interventionen!

Frau Astrid Pottbeckers hat mit Samy dieses Jahr zusätzlich zu ihre Ausbildung zum Therapiebegleithunde-Team mit Ihrer Hündin Frieda auch unser Angebot für die Zertifikatsverlängerung mit Bravour absolviert.

Herzlichen Glückwunsch und wir bedanken uns sehr für dieses Vertrauen in unsere Bildungsangebote.

Birgit Minow

Juni 2019

Ein ereignisreiches Wochenende ist nun vorbei. Unsere Ausbildungs­leitung Anke Clever hat sieben Mensch-Hunde-Teams mit bestehen Ihrer Prüfung in die Welt der hundegestützten Therapie oder Pädagogik entlassen. Zusätzlich haben vier Teilnehmer­innen auch schon den theoretischen Teil erfolgreich absolviert, werden dann ihre praktische Prüfung im November 2019 angehen. Unser Fremdprüfer war Herr Gerrit Stephan www.fave-canem.de.

Ich danke den Teams und den Prüfern für das Vertrauen mit mir diesen Weg der Qualitäts­sicherung zum Wohle für Mensch und Tier bei den Tätigkeiten der tiergestützten Interventionen gegangen zu sein.

Birgit Minow