Aktuelles

Die tiergestützten Aktivitäten

Die tiergestützte Aktivität soll Lebensfreude bieten, der Umgang mit Tieren zu einer neuen Erfahrung führen.

Die Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Wir danken den Spender/innen unseres Vereins für diese Möglichkeit.

Schulung für ehrenamtliche Besuchsbegleithunde-Teams

Nun ist die Schulung für ehrenamtliche Besuchsbegleithunde-Teams schon wieder vorbei. Nicht nur, dass die Hunde nun doch ein wenig größer geworden sind, nein wir sind ja auch, wenn ein wenig improvisiert, im Vereinssitz gestartet. Ich danke den TeilnehmerInnen für den Mut mit unserer Startlösung und natürlich dem Remigiushaus in Wuppertal-Sonnborn für die Möglichkeit des Praxiseinsatzes. Diesmal sind auch einige Teams dabei, welche diese Schulung für den Start der Pädagogik-/Therapiebegleithunde-Teamausbildung nutzen und wir freuen uns sehr.

Danke an Alle für das Vertrauen!

Weiterlesen …

Spendenaufruf für tiergestützte Aktivitäten

Die tiergestützte Aktivität soll Lebensfreude bieten, der Umgang mit Tieren zu einer neuen Erfahrung führen. Tiere als Partner bei sportlichen Aktivitäten, Tiere zum Versorgen, zum Liebhaben, als Vertraute.

„Kind zu sein“ – lachen, toben, spielen, …!

Wir bieten an zwei Nachmittagen im Monat für benachteiligte Kinder im Alter von 6- 12 Jahren aus dem Raum Wuppertal-Vohwinkel, tiergestützte Aktivitäten / Förderungen mit dem Blickwinkel auf den deutschen Tierschutz. Wir verfolgen das Ziel mit den Kindern Empathie zu verschieden Tierarten (Heim-/Nutztiere) aufzubauen und eine altersgerechte Vermittlung der kulturellen Unterschiede der Tierhaltung aufzuzeigen.

Weiterlesen …

Neue Besuchsbegleithunde-Teams

Gruppe vom 12.-13.03.2016

Unsere neuen Besuchsbegleithunde-Teams nach absolvierter Schulung, alle Teams gehen nun in die Praxis. Es war ein erlebnisreiches Wochenende. Danke an die Teilnehmer/innen und an unsere Dozenten Anke Clever und Katrin Baalasingam.

Ein großes Dankeschön geht natürlich an Frau Augustin vom Johanniter-Stift Wuppertal für die tolle Gastfreundschaft Ihrer Mitarbeiter/innen und den Bewohner/innen, welche hoffentlich mit uns viel Spaß hatten.

Schulung zum Besuchsbegleithunde- Team

Die 8 Schulungsplätze im März 2016 sind belegt, es besteht nur noch die Möglichkeit einer Schulung am Termin 30.04.-01.05. 2016. (Nächste Termine nach den Sommerferien 2016)  Bitte beachten Sie auch, dass erst nach erfolgreicher Absolvierung der Besuchsbegleithunde-Team-Schulung einer Ausbildung zum Therapie-/Pädagogikbegleithunde-Team bei uns möglich ist. Informationen dazu finden Sie unter Ausbildung.

Tiergestützte Interventionen für Flüchtlingskinder

Am 26.10.2015 haben wir die Kinder und einige Eltern der Flüchtlingserstunterkunft aus Wuppertal-Ronsdorf zu tiergestützten AKTIVITÄTEN abgeholt. Es war unser Start des Angebotes von tiergestützten Interventionen für Flüchtlingskinder. Das Fernsehen war auch dabei, den Beitrag können Sie sich auf SAT1 SAT.1 NRW ansehen.

Weiterlesen …

Gesundheit durch Tiere in der Westdeutschen Zeitung

Die Westdeutsche Zeitung hat am 01.08.2015 über uns berichtet- Hier der Artikel:

Weiterlesen …

Tiergestützten Aktivitäten in den Sommerferien 2015

Jedes Kind hatte bei den tiergestützten Aktivitäten in den Sommerferien 2015 ein Lieblingstier.

Weiterlesen …

Erster Praxistag für unsere Besuchshundeteams

Am 26.08.2015 war der erste Praxistag für unsere Besuchshundeteams im Johanniter-Stift-Wuppertal. Ein schönes erfüllendes Erlebnis fanden Cobby und sein Frauchen, die Freude der Besuchten zu erleben.

Weiterlesen …

Impressionen vom Trödelmarkt

Ende Mai fand der 41. Sonnborner Trödel- und Klöngelsmarkt statt und wir waren mit unserem Vereinssitz mittendrin.

Weiterlesen …