Gesundheit durch Tiere e.V.

Gesundheit durch Tiere e.V. beschäftigt sich mit den Möglichkeiten und Grenzen der Unterstützung von Tieren bei der Gesundheitsförderung/ -erhaltung des Menschen.

Hier kommt die Möglichkeit ins Spiel, Tiere als Motivator, als Tröster, als Co-Therapeuten, als Bestandteil des elementaren Lebens einzusetzen, die dabei helfen, den Betroffenen aufzufangen.

Es gibt viele Möglichkeiten die Arbeit des Vereins Gesundheit durch Tiere zu unterstützen!

Zum Beispiel durch Ihre Mitarbeit als aktives Mitglied in unseren Projekten

  • im tiergestützten Leseclub für bildungsbenachteiligte Grundschulkinder
  • beim Projekt der Kindertierschutzpass
  • bei unserer Sprachfördergruppe: Tröstende Tiere für Kinder zwischen 3-6 Jahren mit Migrationshintergrund und Ihren Familien
  • mit einem Hundebesuch bei den Menschen in einer sozialen Einrichtung

oder als Hilfe bei Veranstaltungen, im Vereinssitz und im Fahrdienst. Vielleicht möchten Sie aber auch ein eigenes tiergestütztes Projekt im Verein an den Start bringen oder doch erst einmal lieber als förderndes, aber gut informiertes Mitglied uns unterstützten, damit wir unsere Arbeit langfristig, nachhaltig und qualitativ leisten können.

Natürlich sind Sie auch gerne als Spender/in willkommen. Dabei können Sie auch zweckgerichtet spenden, indem Sie Geld einem bestimmten Projekt zuordnen.

Gesundheit durch Tiere e.V.
Stadtsparkasse Wuppertal
IBAN: DE77 3305 0000 0000 773630
BIC: WUPSDE33XXX
 

Wie Sie auch helfen, ich sage Danke mit dem Zitat von Laotse:

“Güte in den Worten erzeugt Vertrauen, Güte beim Denken erzeugt Tiefe, Güte beim Verschenken erzeugt Liebe.“

Ihre Birgit Minow